Wir melden Vollzug – Die Sage vom Mutanten-Micro

…der 100 Tage :-)
Ich hätte nicht gedacht, dass der To das wirklich durchzieht! Ich alleine hätte das auch ganz sicher nicht hinbekommen, da bin ich mir sicher.
Vor ein paar Tagen habe ich den To gefragt, ob er zwischendurch genervt war. Ja, an einem Sonntag nach einer Feier :-) Ansonsten nicht.

Blöd war natürlich, dass wir hier vor der Haustür eher nicht mehr die Möglichkeit haben, mal eben schnell einen Punkt zu holen.
Gut war, dass der Mann oft in Essen, Dortmund, Bochum unterwegs war, da gab’s noch genügend Tradis am Wegesrand.
Nachteil: unsere Tradis sind über 70% gerutscht :-( (wenn auch nur knapp)

Für heute Abend hatten wir uns dann einen kleinen Nachtmulti ausgesucht. Etwas unter 3km, also gut für den Feierabend geeignet. Ich ließ mich vom To im Büro abholen um 18.15h und dann ging die Fahrt los. Ein hübsches Lost Place Gelände, das aber für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Ein paar Hundemuggel liefen uns über den Weg, ansonsten war die Strecke geprägt von einem komischen Geruch.
Es hat gefallen, der Kopf musste nicht arbeiten, es waren nette 45 Minuten Schlenderei und als Belohnung gab es dann eine tolle Dose.

(Und ich hatte die Gelegenheit die GCBuddy-App auszuprobieren – super! Nutz ich jetzt immer für Multis, hat mir sehr gefallen)

Hier haben wir heute unser Unwesen getrieben. 

Category: Geocachen, Projekte  Tags: ,
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:zweifel: :zunge :verwirrt: :verliebt :traurig: :smile :schlaf :party :music :krank :kotzig :huch :gaehn :frage :devil: :daumenrunter :cry: :cool: :coffee: :blush: :beer: :ashamed: :angry: :angel: