Wie spannend – unsere erste Geocoin

Also ne eigene. Gefunden haben wir ja schon ein paar. Aber heut war es soweit, eine von To’s gekauften Coins ging auf ihre Reise.

Lange war sie auf jeden Fall nicht in dem Bunker, sie ist schon in anderen Händen… Wow, das ging schnell.
Mit Spannung werden wir ihren Weg verfolgen…Denn wir wollen als unseren 500. Cache den machen, in dem sie sich befindet. Ich bin gespannt, wohin in Deutschland es gehen wird.

Und so sieht sie aus, unsere Piratencoin:

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.
2 Responses
  1. Macmook says:

    Hallo ihr 3,

    ich finde es eine super Idee, die ihr da vorhabt. Würde ich glatt auch machen wollen, aber bei meinem Glück wird es ein D5/T5 am ende der Welt. :cry:

    Ich drücke euch nicht nur für den 500. Cache die Daumen, sondern auch das er machbar wird :)

    lg
    macmook

  2. Clo says:

    Wir haben das ein wenig eingegrenzt und gebeten, keinen T5er daraus zu machen. Die Gegend haben wir auch ein wenig eingegrenzt und hoffen, dass die Leute sich auch daran halten. Es soll auch ein Mystery sein, die machen wir immer als Meilenstein.

    Wir sind gespannt, welcher Cache uns dafür ausgesucht wird und ich werde ganz bestimmt auch berichten. :cool:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:zweifel: :zunge :verwirrt: :verliebt :traurig: :smile :schlaf :party :music :krank :kotzig :huch :gaehn :frage :devil: :daumenrunter :cry: :cool: :coffee: :blush: :beer: :ashamed: :angry: :angel: