Wer KiCloTo sind

Wir, das ist unser Dreamteam :-)

Ki, der Hund – nämlich Kimbar. Eine 5jährige schwarze Labrador-Hündin
Clo, das bin ich – der weibliche Part. Wegen mir machen wir Geocaching jetzt. Ich bin 31 Jahre alt und das Clo stammt von meinem Spitznamen Clodschen
To, das ist meine bessere Hälfte, den ich ordentlich mit dem Geoaching-Virus infiziert habe. So sehr, dass er jetzt ständig cachen gehen möchte, viel öfter als ich :-D

Am 28.05.2010 haben wir angefangen. Am 12. Juli wollen wir die 100. Dose heben gehen. Einen Cache dafür haben wir uns schon ausgesucht.

Ich glaube, der To ist schon ganz aufgeregt ;-)

Schreiben werde hauptsächlich ich hier – die Clo.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.
8 Responses
  1. Agi says:

    Hallo!
    Eure Seite ist ja echt toll geworden! Glückwunsch dazu!

    Grüsskes, das Agi-Babe! ;=)

  2. diegrosse says:

    Die Seite habe ich ja jetzt erst gefunden… Vielleicht steckt ihr mich nun auch endgültig an und wir fangen endlich an zu cachen. Dank Umzug etc. hatte es bisher nicht geklappt.

    Grüße

  3. Clo says:

    Schön, dass du mal vorbeischaust!

    JAAAAA, ich kann dieses Hobby wirklich nur empfehlen – es ist ein soo schöner Ausgleich durch die Natur zu streifen! Und eine super Möglichkeit, eure neue Umgebung auf andere Art kennenzulernen!

  4. Wonni says:

    Ich bin immer wieder begeistert von eurer Seite! Bald kannst du wieder was tolles neues berichten!

    Grüße, Wonni&Jobjunkie ;-)

  5. Bergmann01 says:

    Hallo Ihr…
    ´ne schöne Seite die Ihr da gebaut habt, echt klasse.
    schön das Euch unser Anton gefallen hat.

    Gruß und Glückauf aus Oberhausen
    Team Bergmann01

  6. bigbell says:

    Glückwunsch für eure tolle Webseite (und euern Kommentar zu “Gode Sicht möt sien”). Vielleicht solltet ihr mal den einen oder anderen Pfahl am (Radweg)Rand untersuchen.
    Übrigens: Die Autobahn habe ich nur euretwegen angelegt, nachdem ihr mich das erste Mal kontaktiert hattet.
    Viele Grüße aus OH von bigbell

    • Clo says:

      Danke schön!

      Ich glaub, ich war vielleicht zu ungeduldig – der Bauer fuhr da auf dem Feld rum, der Hund hat ständig die Radfahrer behindert und wollte dann auch noch auf die Straße, wenn ich zu nah am Straßenrand war. Es hat nicht sollen sein ;-) Aber wir kommen wieder…

      Ich find es sehr beruhigend, dass wir die Autobahn nicht übersehen haben *lach*

      Viele Grüße,
      Claudia

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:zweifel: :zunge :verwirrt: :verliebt :traurig: :smile :schlaf :party :music :krank :kotzig :huch :gaehn :frage :devil: :daumenrunter :cry: :cool: :coffee: :blush: :beer: :ashamed: :angry: :angel: